Grundschule Frankenhardt

Seitenbereiche

Volltextsuche

  • Wechselbild der Grundschule Frankenhardt

    gemeinsam

    »Es gehen viele Freunde in ein kleines Haus.«
    Deutsches Sprichwort

  • Wechselbild der Grundschule Frankenhardt

    leben

    »Mit Kindern vergehen die Jahre wie im Flug. Doch Augenblicke werden zu Ewigkeiten.«
    Jochen Mariss

  • Wechselbild der Grundschule Frankenhardt

    lernen

    »Erziehung ist Beispiel und Liebe. Sonst nichts.«
    Friedrich Fröbel

  • Wechselbild der Grundschule Frankenhardt

    gemeinsam

    »Der beste Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst einer zu sein.«
    Ralph Waldo Emerson

  • Wechselbild der Grundschule Frankenhardt

    leben

    »Die wahre Lebensweisheit besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.«
    Pearl S. Buck

  • Wechselbild der Grundschule Frankenhardt

    lernen

    »Den Kindern das Wort geben.«
    Célestein Freinet

  • Wechselbild der Grundschule Frankenhardt

    gemeinsam

    »Ein bisschen Freundschaft ist mehr wert, als die Bewunderung der ganzen Welt.«
    Tenzin Gyatso

  • Wechselbild der Grundschule Frankenhardt

    leben

    »Der Sinn des Lebens besteht darin, glücklich zu sein.«
    Tenzin Gyatso

  • Wechselbild der Grundschule Frankenhardt

    lernen

    »Was man lernen muss, um es zu tun, das lernt man, indem man es tut.«
    Aristoteles

Seiteninhalt

Unser Forum

Das Forum der Grundschule Frankenhardt findet montags einmal im Monat und am letzten Schultag vor den Weihnachts- und Sommerferien statt.

Treffen im Forum
Treffen im Forum

Alle Kinder und Lehrer unserer Schule versammeln sich um 09:15 Uhr im Eingangsbereich des Hauptgebäudes, dem Forum, um gemeinsam zu singen, zu reden und zu lernen. Die Kinder können Erlebnisse, die sie bewegen, freuen oder traurig machen über einen Brief ans Forum mitteilen, den sie zuvor in den Forum-Briefkasten geworfen haben und der nun allen Kindern vorgelesen wird. Auch Wunschbriefe, die sich an alle Kinder oder Lehrer richten, finden hier Gehör. Das Forum bietet unseren Kindern so die Möglichkeit, sich mitzuteilen, zu Wort zu kommen und zu erleben, dass sie ernst genommen werden. Darüber hinaus sollen unsere Kinder im Forum die demokratische Grunderfahrung machen, dass sie als Individuen und Teil einer Gemeinschaft unsere Schule prägen und verantwortlich mitgestalten. Auch Probleme, die sich im Miteinander ergeben, können im Forum besprochen und gemeinsam Lösungen angebahnt werden.  

Kinder-Präsentationen - Beispiel Taekwondo
Kinder-Präsentationen - Beispiel Taekwondo

Ein weiteres zentrales Element des Forums bilden die Präsentationen der Kinder. Abwechselnd aus den A- und B-Klassen dürfen jeweils vier Kinder(gruppen) zeigen, was sie können. Die Breite der Darbietungen reicht vom Vorlesen einer eigenen Geschichte über Einradfahren bis hin zum Geigenvorspiel. Nichts ist zu klein oder zu unbedeutend, um im Forum präsentiert zu werden, im Mittelpunkt stehen die Kinder mit ihren Fähigkeiten und der Erfahrung, wertgeschätzt und bewundert zu werden. Allein der Mut, sich vor zweihundert Menschen zu präsentieren, ist jeden Applaus wert.

Projektpräsentationen
Projektpräsentationen

Im Rahmen unserer präventiven pädagogischen Arbeit haben alle Kinder der Grundschule Frankenhardt im Forum die Möglichkeit, von besonders positiven Erlebnissen mit anderen Kindern zu berichten. Dies können kleine Situationen aus dem Alltag sein, in welchen ein Kind Hilfe, Unterstützung, Freundschaft, Beistand o.ä. durch ein anderes Kind erlebt hat. Kinder, die von ihrem Kind des Monats berichten möchten, formulieren ihr Erlebnis schriftlich und geben es bei der Schulleitung ab. Diese entscheidet über eine Veröffentlichung, die entweder über das mündliche Erzählen im Forum oder das Vorlesen des Berichts durch das Kind erfolgt. Eine anonyme Meldung ist nicht möglich. 

Im Rahmen der präventiven pädagogischen Arbeit an unserer Schule wurde des Weiteren das Projekt Forumwette geschaffen. Alle Kinder der Grundschule Frankenhardt haben die Möglichkeit, mit dem Forum, also allen Kindern und Mitarbeitern der Schule, eine Wette abzuschließen. Diese bezieht sich auf das eigene Verhalten und dabei insbesondere auf Schwächen des Kindes. Beispielsweise könnte ein Junge, der Differenzen mit anderen Kindern üblicherweise mit Handgreiflichkeiten regelt, wetten, dass er dies für einen bestimmten Zeitraum auf alternative Weise, zumindest aber ohne handgreiflich zu werden, schafft. Den Zeitraum legen die Kinder selbst fest. Im nächsten Forum berichtet das Kind, ob es die Wette gewonnen oder verloren hat. Gewonnene Wetten werden mit einer Urkunde belohnt, bei verlorenen Wetten werden Mut und Versuch mit einem dicken Applaus belohnt. Die Frage, ob einen Wette als gewonnen oder verloren gilt, beantwortet allein das Kind. Wetten können vor dem Forum persönlich oder im Forum-Briefkasten abgegeben werden. Die Forumwette soll die Wahrnehmung der Kinder in Bezug auf ihr eigenes Verhalten schärfen, das Selbstbild stärken, Selbstbewusstsein schaffen und das eigene Verhaltensrepertoire im sozialen Miteinander erweitern. Insbesondere möchten wir mit dieser Aktion aber individuelle positive Verhaltensweisen und Anstrengungen bestätigen, diese ans Licht der Öffentlichkeit bringen und ihnen buchstäblich ein Forum geben.

Gemeinsames Musizieren
Gemeinsames Musizieren

Das Forum der Grundschule Frankenhardt soll auch Raum für gemeinsames Singen geben. Es wurden vier Liederkisten gepackt, um ein breiteres Liederspektrum zu ermöglichen, als dies mit nur einer Liederkiste möglich wäre. Der Inhalt der Liederkisten und ihre Zusammensetzung sind im Fluss. Lieder, die sich nicht bewähren, werden aussortiert und neue Lieder aufgenommen. Lieder, die sich auf bestimmte Fächer bzw. Themen beziehen und innerhalb des Unterrichts erlernt werden, bleiben von den Liederkisten unberührt. Alle aufgeführten Lieder werden im Unterricht erlernt und (jahres)zeitlich entsprechend im Forum gesungen. Ziel ist dabei auch, das Liedgut der Kinder zu erweitern.

Ritualisierte Lieder sind das Begrüßungslied im Forum („Forumzeit“) und das Verabschiedungslied für die Viertklässler am letzten Schultag („Alte Schule altes Haus“).

Unsere Liederkisten

Liederkiste 1
SJ 2015/16
Liederkiste 2
SJ 2016/17 
Liederkiste 3
SJ 2017/18
Liederkiste 4
     SJ 2018/19    
Herbst Der Herbst hat bunte Blätter Der Herbst ist da Mit Kastanien und mit Eicheln Ein bisschen wie Sankt Martin
WeihnachtenWeil Jesus heut Geburtstag hatFeliz NavidadFröhliche Weihnacht überallI hear them
WinterEs schneit, es schneit!Meine Oma fährt im Hühnerstall MotorradTrat ich heute vor die TüreSchneeflöckchen Weißröckchen
FrühjahrDie Affen rasen durch den WaldAlle Vögel sind schon da Guten Morgen, guten Morgen sagt der Himmel zu dir Guten Morgen, der Frühling ist da!
SommerEr hat die ganze Welt in seiner HandWalking trough the jungle Ferienzeit Sommerkinder

Im Forum werden außerdem die Geburtstagskinder des Monats genannt, aktuelle Aktionen (zum Beispiel Siegerehrungen) durchgeführt und Informationen, die alle Kinder betreffen, mitgeteilt. Auch die Vorschulkinder unserer Kindergärten nehmen mehrmals aktiv am Forum teil und haben so die Möglichkeit, auf spannende und lebhafte Weise „Schulluft“ zu schnuppern. Jedes Forum endet mit unserem Lied „Forumzeit“ und der Gewissheit: Das nächste Forum kommt bestimmt!