Grundschule Frankenhardt

Seitenbereiche

Volltextsuche

  • Wechselbild der Grundschule Frankenhardt

    gemeinsam

    »Es gehen viele Freunde in ein kleines Haus.«
    Deutsches Sprichwort

  • Wechselbild der Grundschule Frankenhardt

    leben

    »Mit Kindern vergehen die Jahre wie im Flug. Doch Augenblicke werden zu Ewigkeiten.«
    Jochen Mariss

  • Wechselbild der Grundschule Frankenhardt

    lernen

    »Erziehung ist Beispiel und Liebe. Sonst nichts.«
    Friedrich Fröbel

  • Wechselbild der Grundschule Frankenhardt

    gemeinsam

    »Der beste Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst einer zu sein.«
    Ralph Waldo Emerson

  • Wechselbild der Grundschule Frankenhardt

    leben

    »Die wahre Lebensweisheit besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.«
    Pearl S. Buck

  • Wechselbild der Grundschule Frankenhardt

    lernen

    »Den Kindern das Wort geben.«
    Célestein Freinet

  • Wechselbild der Grundschule Frankenhardt

    gemeinsam

    »Ein bisschen Freundschaft ist mehr wert, als die Bewunderung der ganzen Welt.«
    Tenzin Gyatso

  • Wechselbild der Grundschule Frankenhardt

    leben

    »Der Sinn des Lebens besteht darin, glücklich zu sein.«
    Tenzin Gyatso

  • Wechselbild der Grundschule Frankenhardt

    lernen

    »Was man lernen muss, um es zu tun, das lernt man, indem man es tut.«
    Aristoteles

Seiteninhalt

Computerkurs

Wir bieten für die zweiten Klassen einen Basis-Computerkurs an.

Am Computer lernen ...
Am Computer lernen ...
... und schreiben
... und schreiben

Er findet einmal pro Woche während der Unterrichtszeit statt und hat das Erlernen grundsätzlicher Kompetenzen im Umgang mit dem PC und bei der Nutzung wichtiger Programme (zum Beispiel Word) und des Internets zum Ziel. Der Kurs wird von einer externen Kraft angeboten, die bereits umfangreiche Erfahrungen bei der Computerarbeit mit Kindern gesammelt hat. Die Teilnahme am Computerkurs, der in Kleingruppen stattfindet, ist aufgrund des Unkostenbeitrags (5 €) freiwillig. Die Kinder der dritten und vierten Klassen haben diesen Kurs in den letzten Jahren bereits durchlaufen und werden ihr Wissen im Unterricht konkret auf ihre Lernprozesse bezogen anwenden. Bei dieser Arbeit werden sie ebenfalls von einer erfahrenen externen Kraft unterstützt, die während der EVA-Zeit 6 Stunden pro Woche im Computerraum helfend zur Seite steht, wenn die Kinder am Computer arbeiten. Wann, wie oft, in welchem Umfang und mit welchen Inhalten die Kinder während der EVA-Zeit im Computerraum arbeiten, entscheidet der Klassenlehrer. Auch die Zweitklässler können dieses Angebot zusätzlich zu ihrem Basiskurs nutzen.

Den Stundenplan für die Computerarbeit in diesem Schuljahr finden Sie hier.